Zwiebelmarmelade

Zwiebelmarmelade

- Anzeige -

Fruchtige Zwiebelmarmelade perfekt zu Pulled Pork oder als Beilage zu einem zarten rückwärts gegarten Entrecote.

Zwiebelmarmelade

Rezept Kategorie: Beilagen, Dip
Länder & Regionen: Deutschland
Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 15 Minuten
Arbeitszeit: 25 Minuten
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 246 kcal

Die perfekte Beilage zu einem Pulled Pork, probiert es aus.

Drucken

Zutaten

Anleitungen

  1. Zwiebeln schälen, halbieren und in sehr dünne Streifen schneiden.
  2. Jetzt die Zwiebeln in Öl auf hoher Hitze in einem breiten Topf anrösten, und mit dem Zucker bestreuen.
  3. Der Zucker soll im Topf leicht karamellisieren.
  4. Nun den Balsamico und den Portwein zu den Zwiebeln geben und das Ganze einkochen.
  5. Jetzt wird der Rotwein in mehreren Schüben hinzugegeben und eingekocht. Niemals die ganze Menge auf einmal, sonst werden die Zwiebeln nicht ganz so dunkel wie sie sein sollen. Nun das ganze Salzen und nochmals rund 5 Minuten in der Pfanne köcheln lassen bis die Feuchtigkeit komplett eingekocht ist.

Rezept-Anmerkungen

Probiert auch unser Pulled Pork und Marzipanbällchen Rezept aus.

Nutrition Facts
Zwiebelmarmelade
Amount Per Serving (100 g)
Calories 246
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

- Anzeige -

Rezept Kategorie:
Rezepte mit ähnlichen Zutaten: - - -

Die Rezepte könnten dich auch interessieren

Schokoladen Creme

Schokoladen Creme mit Bourbon verfeinert einfach verführerisch. Es…

Blattspinat zubereiten

Blattspinat zubereiten

Spinat galt lange als Kinderschreck – dabei ist…

Grießflammerie Rezept

Leckeres Grießflammerie Rezept – Bei Ihnen sind Desserts…

Erdnuss Curry Süppchen

Erdnuss Curry Süppchen unser Rezept einfach erklärt -…

Barolo

Ein berühmter, trockener Rotwein aus dem norditalienischen Piemont…

Hinterlassen Sie einen Kommentar





X