Zabaione

Vanille Zabaione



Die Zabaione (auch: Zabaglione) ist eine der bekanntesten italienischen Nachspeisen. In Frankreich wird sie auch Sabayon genannt. Ihre Erfindung wird dem italienischen Koch Bartolomeo Scappi aus dem 16. Jahrhundert zugeschrieben. Andere Theorien besagen, dass ein Koch am Hof von Karl Emanuel I. von Savoyen das Rezept im 17. Jahrhundert erfunden hat. Die Zabaione ist eine Weinschaumcreme.

Drucken
Zabaione
Vorbereitung
15 Min.
Zubereitung
10 Min.
Arbeitszeit
25 Min.
 
Zutaten
Anleitungen
  1. In einem ersten Schritt schlagen Sie die Eigelbe und den Zucker über dem Wasserbad, bis sie eine cremige Konsistenz angenommen haben. Während Sie weiter schlagen, geben sie den erwärmten Apfelsaft hinzu – aber langsam. Nun werden der Calvados und daraufhin die weiteren Zutaten beigefügt. Auch hierbei gilt: nicht aufhören zu schlagen! Sie dürfen erst mit dem Schlagen aufhören, wenn die Masse eine dickliche Konsistenz angenommen hat.
  2. Sobald diese erreicht ist, können Sie die Sabayon Ihren Gästen servieren. Sie sollten beachten, dass die Weinschaumcreme immer warm serviert wird – bereiten Sie die Zabaione stets kurz vor dem Servieren zu. Andernfalls ist Ihre Zabaglione keine Zabaglione! Um Ihren Gästen ein zusätzliches Geschmackserlebnis zu bieten, können Sie die Schaumcreme mit Nuss- oder Zimteis servieren. Willkommen in Italien!
Nutrition Facts
Zabaione
Amount Per Serving (4 g)
Calories 0
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Im klassischen Rezept werden Eigelb und Zucker geschlagen und zwar so lange, bis sie weißschaumig sind. Anschließend wird Marsala beigegeben, welcher mit einem Hauch Zimt und einem Schuss Rum aromatisiert wurde. Diese Mischung wird dann in einem Wasserbad schaumig geschlagen. Serviert wird die leckere Nachspeise in einem Glas, welches im Voraus mit Zucker bestäubt wurde. Als ideale Beilage für die Sabayon dienen Biskuits.

Für eine Zabaglione eignet sich vor allem trockener Marsala. Sie wird aber auch gerne mit Amaretto, Grappa oder Eierlikör zubereitet – neben unserem Rezept gibt es viele weitere Zubereitungsarten wie „Prosecco – Zabaione auf Orangenfilets“, „Feigen mit Zabaione“ oder „Café Zabaione“.

Rezepte mit ähnlichen Zutaten: - - -

-Anzeige-



Das könnte dich auch interessieren

Safran Risotto

Safran Risotto ein sehr cremig-würziges Reisgericht, das mit raffinierten Gewürzen und dem obligatorischen Parmesan zu…

Gebratene Kaninchenfiletspieße

Fruchtsorbet

Eiskaltes Fruchtsorbet – Die Tage werden länger. Die Natur erwacht aus dem Winterschlaf, reibt sich…

Surf and Turf

Der Begriff Surf and Turf stammt von der nordamerikanischen Atlantik-Küste. Eine erste schriftliche Erwähnung datiert man…

Walnussdressing

Unser Walnussdressing – Harte Schale und nussiger, leicht bitterer Kern im Schmetterlingslook. Das sind die…

Schwarzes Risotto

Schwarzes Risotto ─ Köstlicher Hingucker auf dem Teller. Mit diesem Gericht können Sie so richtig…

Falsche Banane

Unter dem Begriff Falsche Banane versteht man eigentlich die Ensete. Diese gehört zur Familie der…

Weißburgunder

Der Weißburgunder (auch Weißer Burgunder oder französisch Pinot Blanc) ist eine Weißweinrebart von hoher Bekanntheit…

Teambuilding

Ein neuer Trend erschließt sich beim Teambuilding im kulinarischen Bereich. Kochkurse, Weinseminare und Cocktailkurse sind…

Reisnudelsalat

Unser leckerer und gut gewürzter Reisnudelsalat ist die ideale Beilage für viele Gerichte. Er funktioniert…



Hinterlassen Sie einen Kommentar





Jetzt einen
Kochkurs
Gewinnen

Jeden Monat verlosen wir ein Kochkurs Ticket. Jetzt unten auf den Button klicken und mitmachen!
Am 01. wird der Gewinner bekannt gegeben. Deine Joana 🙂




Beliebte Rezepte / Kategorien

Neue Rezepte

Fruchtige Coladas

-Anzeige-




X