Tiramisu ohne Ei

Tiramisu ohne Ei

- Anzeige -

Tiramisu ohne Ei? kein Problem mit unserem Rezept im Handumdrehen zubereitet.

Tiramisu ohne Ei

Tiramisu ohne Ei

Rezept Kategorie: Dessert
Länder & Regionen: Italien
Vorbereitung: 25 Minuten
Zubereitung: 25 Minuten
Arbeitszeit: 50 Minuten
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 315 kcal

Unser Rezept für ein Tiramisu ohne Ei in einfachen Schritten erklärt.

Drucken

Zutaten

Anleitungen

  1. Als ersten Schritt einen sehr starken Kaffee kochen, besser noch einen doppelten Espresso und diesen zum abkühlen beiseite stellen. 

  2. Die Mascarpone, Sahne und den Puderzucker in einer Schüssel steif schlagen.

  3. Die Löffelbiskuits in einer Auflaufform ausbreiten. Beim Kauf darauf achten, dass es sich möglichst um Löffelbiskuits für Tiramisu handelt, da diese meist aufnahmefähiger sind.

  4. Jetzt wird der Kaffee mit dem Amaretto vermischt und die Löffelbiskuits mit dieser Mischung beträufelt. Hier vorsichtig vorgehen, damit die Löffelbiskuits nicht durchweichen.

  5. Nun die Mascarponecreme darauf streichen. Je nach Auflaufform und Menge kommt nochmals eine Schicht Löffelbiskuits mit Mascarponecreme obenauf.

  6. Ist alles verteilt! Kann die Tiramisu für mindestens zwei Stunden in den Kühlschrank. Kurz vor dem Servieren den Kakaopulver darüber streuen.

Rezept-Anmerkungen

Probiere auch unbedingt unser Zitronen Tiramisu aus.

Nutrition Facts
Tiramisu ohne Ei
Amount Per Serving (100 g)
Calories 315 Calories from Fat 135
% Daily Value*
Total Fat 15g 23%
Saturated Fat 6g 30%
Trans Fat 0.1g
Polyunsaturated Fat 0.5g
Monounsaturated Fat 0.5g
Cholesterol 190mg 63%
Sodium 120mg 5%
Potassium 25mg 1%
Total Carbohydrates 33g 11%
Sugars 34g
Protein 5.2g 10%
Vitamin C 0.1%
Calcium 0.1%
Iron 0.1%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Tiramisu ohne Ei – schmeckt Sie wirklich?

Ja das tut Sie und wie! Tatsächlich schmeckt mann so gut wie keinen unterschied heraus. Beide varianten sind lecker. Allerdings hat mann bei dieser variante einen riesigen Vorteil Sie ist länger haltbar. Da mann auf frische Eier verzichtet die schnell verzehrt werden müssen.

- Anzeige -

Rezepte mit ähnlichen Zutaten: - - - -

Die Rezepte könnten dich auch interessieren

Entrecote rückwärts garen

Entrecote rückwärts garen so gehts – Schon der…

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer Rezept wie bei Oma. Kartoffeln, Zwiebeln, Salz…

Teambuilding

Ein neuer Trend erschließt sich beim Teambuilding im…

Passionsfrucht Creme Brulee

Passionsfrucht Creme brulee

Die Passionsfrucht Creme brulee ist eine französische Süßspeise,…

Jakobsmuschel im Knuspermantel

Jakobsmuschel im Knuspermantel sind göttlich – Haben Sie…

3 Kommentare

  1. Veröffentlich von Marion am 28. Juli 2017 um 18:10

    Auf das Rezept hab ich gewartet jetzt hab ich länger was von meiner Tiramisu haha 🙂

  2. Veröffentlich von Timm am 28. Juli 2017 um 18:11

    Hey, darauf hab ich gewartet 🙂

  3. Veröffentlich von Katja am 28. Juli 2017 um 20:58

    Hab das Rezept heute ausprobiert ich fand es gut. Danke 😉

Hinterlassen Sie einen Kommentar





X