Schwarzes Risotto

Schwarzes-Risotto



Schwarzes Risotto ─ Köstlicher Hingucker auf dem Teller. Mit diesem Gericht können Sie so richtig beeindrucken: Schwarzer Risotto ist nicht nur unverwechselbar im Geschmack. Durch seine schwarzgraue Farbe macht er auf dem Teller auch richtig was her.

Drucken
Schwarzes Risotto
Vorbereitung
10 Min.
Zubereitung
35 Min.
Arbeitszeit
45 Min.
 
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 210 kcal
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Zwiebeln schälen in kleine Würfel schneiden und in einem großen Topf mit etwas Rapsöl und dem Risottoreis anschwitzen. Parallel die Brühe in einem separaten Topf erhitzen.
  2. Wenn der Risotto und die Schalotten glasig sind, mit dem Weißwein ablöschen und auf mittlerer Stufe köcheln lassen.
  3. Jetzt mit der Brühe immer so weit auffüllen das der Risotto leicht bedeckt ist, dabei stetig umrühren, diesen Vorgang solange wiederholen bis der Risotto al dente ist. Vor dem servieren Butter, Parmesan unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Guten Appetit!
Nutrition Facts
Schwarzes Risotto
Amount Per Serving (1 g)
Calories 210
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Mediterrane Brise von Meer und Fisch

Die Tinte des Sepia-Tintenfisches dient dem köstlichen Weichtier eigentlich zur Abwehr von Feinden. Sie besteht hauptsächlich aus Calcium, Magnesium, Natrium und Eisen. In der Homöopathie wird ihr sogar eine heilende Wirkung nachgesagt. In der Küche dagegen eignet sie sich wunderbar als Lebensmittelfarbe. Sepia-Tinte macht den schwarzen Risotto zum Blickfang auf dem Teller und haucht ihm zudem eine köstlich-mediterrane Brise von Meer und Fisch ein.

Der Schlüssel zum gelungenen Risotto

Damit der „kleine Reis“, wie die Italiener ihren Risotto liebevoll nennen, gelingt, sollten Sie bei der Zubereitung einige Dinge beachten. Das A und O ist die richtige Reissorte. Die typische Sämigkeit bei gleichzeitig bissfestem Kern erreichen Sie nur mit Risottoreis. Die großen, runden Körner enthalten viel Stärke. Die brauchen sie, um später gut aneinanderzukleben. Um die Stärke nicht zu verlieren, sollten Sie Risottoreis ungewaschen kochen.

Farbenfroher Genuss: Schwarzes Risotto und rote Gambas

Nicht nur für den Gaumen, sondern auch fürs Auge ein Genuss: Reichen Sie unseren schwarzen Risotto mit knackigen roten Gambas und bringen Sie ein Meer aus Farben auf den Teller. Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen und einen guten Appetit!

Rezept Kategorie:
Rezepte mit ähnlichen Zutaten: - - - -

-Anzeige-



Das könnte dich auch interessieren

Rooibos Parfait mit marinierter Ananas

Dreierlei vom Parmesan

Freuen Sie sich auf eine spannendes Parmesan-Trio

Thailändische Suppe

Unsere Thailändische Suppe mit Limetten wenn Sie es Asiatisch und leicht scharf mögen – Die Thailändische…

Jakobsmuschel im Knuspermantel

Jakobsmuschel im Knuspermantel sind göttlich – Haben Sie schon einmal eine Weltreise gemacht? Und kennen…

Gebratene Jakobsmuscheln

Unser Rezept für gebratene Jakobsmuscheln an Mango-Estragon-Spaghettini. Jakobsmuscheln sind auch im Tierreich etwas ganz Besonderes. Sie können…

Kirsch-Chutney

Gegensätze ziehen sich an: Süße Kirschen und kräftiger Ingwer vereinen sich in unserem Kirsch-Chutney zu…

Pfefferbeißer

Vielen Leuten ist der Pfefferbeißer als toller Snack für zwischendurch bekannt. Man bekommt ihn beim…

Schokoladen Creme

Schokoladen Creme mit Bourbon verfeinert einfach verführerisch. Es gibt Momente, da muss sie einfach sein.…

Balsamico Dressing

Was fällt Ihnen ein, wenn Sie an den tiefdunkelbraunen süßen Balsamico denken? Mozzarella mit Tomaten?…

Barolo

Ein berühmter, trockener Rotwein aus dem norditalienischen Piemont ist der Barolo – er ist in…



Hinterlassen Sie einen Kommentar





Jetzt einen
Kochkurs
Gewinnen

Jeden Monat verlosen wir ein Kochkurs Ticket. Jetzt unten auf den Button klicken und mitmachen!
Am 01. wird der Gewinner bekannt gegeben. Deine Joana 🙂




Beliebte Rezepte / Kategorien

Neue Rezepte

Fruchtige Coladas

-Anzeige-




X