Rhabarber Sorbet

Rhabarber Sorbet






Ein echter Geheimtipp ist die Verwendung von Rhabarber Vodka zur Aromatisierung. Aber auch alkoholfrei – mit Rhabarbersaft – ist dieses Dessert ein Genuss.

Drucken
Rhabarber Sorbet
Vorbereitung
25 Min.
Zubereitung
3 Std.
Arbeitszeit
3 Std. 25 Min.
 
Unser Rhabarber Sorbet - Mit wenigen Zutaten und nur ein paar Handgriffen entsteht unser leckeres Rhabarber Sorbet.
Kalorien: 220 kcal
Zutaten
  • 200 g Rhabarber gefroren
  • 120 ml Läuterzucker
  • Saft und Abrieb einer Limette
  • 4 cl Rhabarbersaft
Anleitungen
  1. Machen Sie sich frisch ans Werk und geben Sie die vorbereiteten Rhabarberstücke, Läuterzucker, Saft und Abrieb einer Limette, Rhabarbersaft und Rhabarber Vodka in ein möglichst hohes Gefäß.
  2. Mit dem Mixstab pürieren Sie die Zutaten und füllen den zarten Brei in kleine, farbenfrohe Gläser.
  3. Damit aus dieser gelungenen Mischung ein brillantes Rhabarber-Sorbet entsteht, muss sie etwa drei Stunden im Froster oder Gefrierschrank verbringen. Nun ist Ihr Rhabarber Sorbet bereit, Ihre Gäste zu entzücken — und Sie haben sich eine lecker-lustige Auszeit wirklich verdient.
Rezept-Anmerkungen
Zum kalt servierten Rhabarbar Sorbet passt unser Schokoladenküchlein.
Nutrition Facts
Rhabarber Sorbet
Amount Per Serving (4 g)
Calories 220
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Rhabarber Knackig frisch und süß-sauer

Er wächst in heimischen Gärten und hat seine Blütezeit im Frühlingsmonat April. Knackig frisch, süß-sauer und keck erfreut sich der Rhabarber großer Beliebtheit. Seine Stauden veredeln Kuchen, Sorbets, Getränke sowie Kompotts und sind von Alters her die Gaumenfreude par exzellence, wenn es ums fruchtig-herbe Genießen geht. Bestimmt sind auch Sie ein Freund des vitaminreichen Rhabarbergewächses.

Und sicherlich steigen in Ihnen wunderschöne Kindheitserinnerungen auf, wenn der Duft des Rhabarbers Ihre feine Nase kitzelt. Was wäre da schöner, als jene Momente aufzufrischen und gemeinsam mit uns ein glamouröses Rhabarber-Sorbet zu kreieren, welches seinem Namen und Ihnen alle Ehre macht. Lust bekommen? Dann folgen Sie uns! Mit wenig Aufwand und ganz viel Spaß dürfen Sie mit Ihrem hausgemachten Rhabarber Sorbet Ihre Lieben verwöhnen — für große Gäste mit Rhabarber Vodka, für die lieben Kleinen einfach mit Rhabarbersaft. Wir wünschen frohes Gelingen.

Rezept Kategorie:
Rezepte mit ähnlichen Zutaten: - - -






Das könnte dich auch interessieren

Tonkabohnen Mousse

Tonkabohnen Mousse ist eine raffinierte Variante des beliebten…

Schokoladenküchlein

Schokoladenküchlein

Ein Traum aus Schokolade unser Schokoladenküchlein – und in…

Wasabischaum

Wasabischaum Würzig, aromatisch, scharf, asiatisch, besonders intensiv. Wasabi!…

Thunfisch Kroketten

Thunfisch ist nicht nur sehr beliebt, sondern auch…

Grießknödel

Unsere Grießknödel mit Nougatfüllung schmecken einfach verführerisch lecker…



Hinterlassen Sie einen Kommentar





X