Rehmedallions mit Hasselnuss-Honig-Kruste

Rehmedallions mit Hasselnuss-Honig-Kruste

- Anzeige -

Rehmedallions mit Hasselnuss-Honig-Kruste nicht nur auf dem Weihnachtstisch ein gern gesehener Kandidat.

Rehmedallions mit Hasselnuss-Honig-Kruste

Rehmedallions mit Hasselnuss-Honig-Kruste

Rezept Kategorie: Hauptgang, Wild
Länder & Regionen: Deutschland
Vorbereitung: 25 Minuten
Zubereitung: 30 Minuten
Arbeitszeit: 55 Minuten
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 286 kcal

Unser Rezept für Rehmedallions mit Hasselnuss-Honig-Kruste in einfachen Schritten erklärt.

Drucken

Zutaten

Gebratene Rehmedallions

Haselnusskruste

Anleitungen

Gebratene Rehmedallions

  1. Rehfilets parieren (Silberhaut entfernen) und in 2-3cm großen Medaillons schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und von jeder Seite ca. eine Minute scharf anbraten. 

  2. Nusskruste in Scheiben schneiden und auf die Metallions legen. Im 200 Grad heißem Ofen ca. 1 Minute fertig garen. Das Fleisch sollte so ca. 58 Grad Kerntemperatur haben.

Haselnusskruste

  1. Alle Zutaten in einem Mixer geben und mixen. Die Masse in Folie einwickeln und kühl stellen.

Rezept-Anmerkungen

Probiert auch unser Gefüllter Bratapfel und Rinderfilet mit Printenkruste Rezept aus.

Nutrition Facts
Rehmedallions mit Hasselnuss-Honig-Kruste
Amount Per Serving (100 g)
Calories 286
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

- Anzeige -

Rezepte mit ähnlichen Zutaten: - - - - - - - - -

Die Rezepte könnten dich auch interessieren

Roastbeef mit Kräuterbutter

Roastbeef mit Kräuterbutter

Roastbeef mit Kräuterbutter das perfekte Gericht für alle…

Ziegenquark

Ziegenquark – Ziegenmilch gehört nicht zu Deutschland. Allenfalls…

Grand Manier Parfait

Grand Manier Parfait

Grand Manier Parfait der Klassiker unter den nachspeisen….

Christstollenparfait

Weihnachten ist die Zeit der Dekadenz. Hier die…

Kochen und genießen – Tischambiente erleben

Kochen und genießen beginnt mit einem schön gedeckten…

Hinterlassen Sie einen Kommentar





X