,

Pulled Pork

Butter zart, saftig und so aromatisch es braucht seine Zeit aber das Warten wird belohnt.

Pulled Pork
Bewerte dieses Rezept
Average: 5/5
2 Bewertet

Vorbereitungszeit 10 Minuten

Arbeitszeit 8 Stunden

Gesamtzeit 8 Stunden, 10 Minuten

Portionen: 4 Personen

Pulled Pork

Zutaten

    Pulled Pork
  • 600 g Oberschale vom Schwein
  • Marinade
  • 200 ml Rapsöl
  • 2 Knoblauchzehe (Fein gehackt)
  • 40 g Ingwer (Fein gehackt)
  • 4 EL Paprika Pulver
  • 1 Chili (Fein gehackt)
  • 20 Tropfen Hickory Räucheröl
  • 10 Thymianzweige (Fein gehackt)
  • 2 EL Djon Senf (Grob)
  • 2 EL Brauner Zucker
  • 30 g Pfefferschrot

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für die Marinade mit einander vermischen und einige Minuten ziehen Lassen.
  2. Das Fleisch von allen Seiten kross anbraten und auf ein Backblech legen und mit der hälfte der Marinade einmassieren.
  3. Das Marinierte Fleisch im Ofen bei 110 °C für ca. 8 Std. garen lassen.
  4. Jetzt das Fleisch herausnehmen im Backblech zerreißen und mit der restlichen Marinade vermischen.
  5. Anschließend muss das Pulled Pork nochmals für 5 Minuten in den Ofen bei 220 °C (Grill) damit das saftige innen fleisch an der Außenseite auch gleichmäßig kross wird und Farbe bekommt.
https://kochschule-rheinauhafen.de/pulled-pork/

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.