Plantene afrikanische Kochbanane

Grüne Kochbananen eignen sich für deftige Gerichte da Sie noch nicht zu Süß sind. Gelbe Kochbananen hervorragend für Desserts zu dem Zeitpunkt hat Sie schon einen Süßlichen geschmack. Eine Kochbanane mit schwarzer Außenhaut ist kein Zeichen dafür das Sie schlecht ist. Im gegenteil in diesem reife Stadium entfaltet die Kochbanane Ihr ganzes Aroma und Sie ist richtig Süß.

Plantene afrikanische Kochbanane
Bewerte dieses Rezept
Average: 5/5
1 Bewertet

Vorbereitungszeit 20 Minuten

Arbeitszeit 20 Minuten

Gesamtzeit 40 Minuten

Portionen: 4

Kalorien pro Portion: 300

Plantene afrikanische Kochbanane

Vielseitig einsetzbar die Plantene afrikanische Kochbanane.

Zutaten

  • 3 Plantene Kochbananen
  • 20 g Kokos Öl (Mark)
  • 20 g Zucker
  • 1 EL Honig
  • Sesam (geröstet)

Zubereitung

  1. Banane schälen und in ca. 1 cm dicke scheiben (schräg) schneiden.
  2. Das Kokos Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kochbananen Scheiben darin Braten.
  3. Jetzt mit den braunen Zucker und Honig dazugeben und die Bananen scheiben karamellisieren.
  4. Parallel Sesam in einer Pfanne rösten.
  5. Die Bananen auf einem Teller Servieren und mit dem geröstetem Sesam bestreuen.
https://kochschule-rheinauhafen.de/plantene-afrikanische-kochbanane/

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.