Mandeltörtchen

Mandeltörtchen

Naschkatzen werden mit unseren Mandeltörtchen ganz schnell wieder strahlen. Klein, aber mit viel Potenzial gesegnet, erobern die Törtchen mit einem Mix aus Mandeln, Amaretto, üppigen Beeren, Rotwein und köstlichem Portwein jeden Genießer.

Mandeltörtchen

Mandeltörtchen

Rezept Kategorie: Dessert
Länder & Regionen: Frankreich
Vorbereitung: 20 Minuten
Zubereitung: 35 Minuten
Arbeitszeit: 55 Minuten
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 276 kcal

Mandeltörtchen einfach zubereitet wir zeigen wie.

Drucken

Zutaten

Anleitungen

  1. Zuerst die Eier über einer separaten Schüssel aufschlagen und prüfen, ob sie verwendbar sind. In einer Rührschüssel nun den Zucker mit den Eiern schaumig schlagen. Das Mehl durch ein feines Sieb dazugeben. Jetzt prüfen, ob die Mandeln einwandfrei sind, denn es schleichen sich hier gerne ungebetene Gäste ein.
  2. Die Mandeln ebenfalls unter die Mehl-Eier-Mischung heben und alles mit Amaretto abschmecken. Die Masse in gebutterte Förmchen geben und bei ca. 180 Grad auf mittlerer Schiene goldbraun backen. Für das Beerenkompott frische Beeren waschen und mit einem Küchenkrepp trocken tupfen. Danach die Beeren abzupfen bzw. verlesen.
  3. Jetzt einen Topf erhitzen, den Zucker einrieseln lassen und konstant mit einem Holzlöffel umrühren, während der Zucker karamellisiert. Wenn er goldbraun ist, mit Rotwein und Portwein ablöschen. Den Rosmarinzweig dazugeben und alles einige Minuten sanft köcheln. Dann kurz abkühlen lassen.
  4. Jetzt können Sie die Beeren hineingeben und mit etwas Puderzucker abschmecken. Kurz ziehen lassen. Die Törtchen aus den Formen holen und noch warm auf Desserttellern anrichten. Den Rosmarinzweig wieder aus dem Beerensud nehmen und die heißen Beeren über die Mandeltörtchen oder wahlweise drum herum geben.

Rezept-Anmerkungen

Probiert auch unser Tiramisu und Amarettini Eis Rezept aus.

Nutrition Facts
Mandeltörtchen
Amount Per Serving (100 g)
Calories 276
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Es gibt Tage, an denen sich anscheinend alles gegen einen verschworen hat. Die gestern noch intakte Waschmaschine läuft aus, der Zug fährt ausgerechnet heute mal pünktlich und die beste Freundin hat die ersehnte Verabredung zum Kaffee abgesagt. Da braucht es die viel gerühmte Nervennahrung. Naschkatzen werden mit unseren Mandeltörtchen ganz schnell wieder strahlen.

Klein, aber mit viel Potenzial gesegnet, erobern die Törtchen mit einem Mix aus Mandeln, Amaretto, üppigen Beeren, Rotwein und köstlichem Portwein jeden Genießer. Das Risiko, dass eine Freundin nochmals den Kaffeeklatsch absagt, geht damit garantiert gegen null. Zum Essen fast zu schade. Alleine der wohlige Duft schafft in kürzester Zeit einen Ausdruck tiefster Zufriedenheit. Probieren Sie es heute noch aus.

Wellness für die Seele besonders in Kombination mit einem fruchtigem Himbeersorbet. Guten Appetit!

Rezept Kategorie: -
Rezepte mit ähnlichen Zutaten: - - - - - - - - -

Die Rezepte könnten dich auch interessieren

Holundersorbet

Holundersorbet

Wie wäre es mit einem fruchtig-frostigem Holundersorbet als…

Cape Malay Chicken Curry

Unser leckeres Cape Malay Chicken Curry Rezept mit…

Surf and Turf

Surf and Turf

Der Begriff Surf and Turf stammt von der nordamerikanischen…

Apfel Clafoutis

Apfel Clafoutis

Leckere Apfel Clafoutis in einfachen Steps zubereitet.

Sushi rollen

Sushi rollen

Unser Tipp beim Sushi rollen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar