Lebkuchenmousse

Lebkuchenmousse



Lebkuchenmousse – Wer das Wort Lebkuchen hört, hat sofort den Duft von Zimt und Lebkuchengewürz im Kopf. Und spürt die typisch weihnachtliche Atmosphäre mit all seinen Verlockungen. Dazu gehören leckere Lebkuchen, außen knusprig, innen weich und würzig.

Drucken
Lebkuchenmousse
Vorbereitung
20 Min.
Zubereitung
45 Min.
Arbeitszeit
1 Stdn. 5 Min.
 
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 278 kcal
Zutaten
Anleitungen
  1. Sie beginnen mit der Blattgelatine, die in kaltem Wasser eingeweicht wird. Währenddessen in einem Topf Wasser erhitzen. Eine hitzefeste Schüssel in das Wasserbad stellen, die Milch einfüllen und Kuvertüre grob gehackt dazugeben. In einem weiteren Topf den Lebkuchensirup erhitzen und die Gelatine mit hineingeben. Die Kuvertüre in der Milch schmelzen lassen und den heißen Lebkuchensirup darunter rühren. Nun die Sahne schlagen und mit dem Lebkuchengewürz unter die Schokomasse heben.
  2. Die fertige Lebkuchenmousse abschmecken und mindestens zwei Stunden kaltstellen. Für die Karamellsoße schneiden Sie die Vanilleschote längs auf und drücken mit dem flach angelegten Messerrücken das Mark heraus. Jetzt einen Topf erhitzen, den Zucker hinein rieseln lassen und mit einem Holzlöffel rühren, damit der Zucker nicht anbrennt. Sobald er hellbraun karamellisiert ist, mit Sahne und Milch ablöschen.
  3. Jetzt die Vanilleschote und das herausgedrückte Mark dazugeben. Die Milchmischung 10 Minuten köcheln lassen und rühren, bis der Karamell sich aufgelöst hat. Dann die Flüssigkeit abkühlen lassen. Die Eier in einer separaten Schüssel trennen und die Eigelbe in die Karamellmilch rühren. Diese in einem Wasserbad ca. 7-8 Minuten unter Rühren erhitzen. Es entsteht eine cremige Soße, die danach durch ein feines Sieb abgegossen und kühl gestellt wird. Von der abgekühlten Lebkuchenmousse mit einem kurz in Wasser gehaltenen Löffel oder einem Portionierer kleine Kugeln abstechen und mit der Karamellsoße auf Tellern dekorativ anrichten. Dazu passen frische oder kandierte Früchte und ein Glas Dessertwein. Guten Appetit!
Nutrition Facts
Lebkuchenmousse
Amount Per Serving (100 g)
Calories 278
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Wer das Wort Lebkuchen hört, hat sofort den Duft von Zimt und Lebkuchengewürzim Kopf

Und spürt die typisch weihnachtliche Atmosphäre mit all seinen Verlockungen. Dazu gehören leckere Lebkuchen, außen knusprig, innen weich und würzig. Das Lebkuchenaroma konservieren Sie am besten durch das gleichnamige Gewürz. Oder gar durch Lebkuchensirup. Diesen können Sie kaufen oder ganz leicht selbst machen. Er bildet die Grundlage für unsere köstliche Lebkuchenmousse. Mit der dazu gehörenden Karamellsoße ist der Genuss kaum zu toppen. Sie werden es erleben!

Rezept Kategorie:
Rezepte mit ähnlichen Zutaten: - - - -

-Anzeige-



Das könnte dich auch interessieren

Kerntemperatur Schweinefilet

Kerntemperatur Rumpsteak

Kerntemperatur Rumpsteak – Hier findest Du die Kerntemperaturen für das perfekt gegarte Rumpsteak. Wenn mann…

Risotto mit Pilzen

Eine unglaublich gute Kombination ist Risotto mit Pilzen – Beim Risotto vermengen sich zwei Kulturen:…

Tonkabohnenparfait

Das perfekte Tonkabohnenparfait – Tonkabohnen sind hierzulande noch keine Zutat, die uns jeden Tag begegnet.…

Weinkühlschrank

Weinkühlschrank alles was Sie wissen über das perfekte temperieren wissen sollten. Die menschliche Zunge nimmt…

Nudeln mit Parmaschinken

Unser Rezept für Nudeln mit Parmaschinken, schnell zubereitet und lecker – Parmaschinken steht für Qualität.…

Surf and Turf

Der Begriff Surf and Turf stammt von der nordamerikanischen Atlantik-Küste. Eine erste schriftliche Erwähnung datiert man…

Pilze einfrieren – Frisch und gekocht

Der Kochtopf quillt über, das Entzücken ist groß, noch schnell die Pilze einfrieren und schon…

Butternut Kürbissuppe

SuppenIn früheren Zeiten wurde Kürbis als „Gesinde-Kost“ bzw. teilweise sogar als Schweinefutter verwendet. Dennoch gehört…

Grauburgunder

Grauburgunder (auch Grauer Burgunder, Ruländer oder französisch Pinot Gris) gilt in Deutschland nicht zuletzt aufgrund…



Hinterlassen Sie einen Kommentar





Jetzt einen
Kochkurs
Gewinnen

Jeden Monat verlosen wir ein Kochkurs Ticket. Jetzt unten auf den Button klicken und mitmachen!
Am 01. wird der Gewinner bekannt gegeben. Deine Joana 🙂




Beliebte Rezepte / Kategorien

Neue Rezepte

Fruchtige Coladas

-Anzeige-




X