Koriander Auberginencreme

Zutaten Koriander Auberginencreme

  • 2 Auberginen
  • 25 g Koriandergrün
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 Zweige Thymian
  • 1 EL Limettesaft
  • Salz, Pfeffer und Olivenöl

Koriander Auberginencreme die Zubereitung


Schritt 1:

Auberginen halbieren und die hälfen mit einem kleinem Messer leicht einschneiden. Eingeschnittene Auberginenhälften mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Rosmarin und Thymianzweige zwischen die hälften machen und in Alufolie einwickeln.

Schritt 2:

Auberginen in den 200° vorgeheiztem Ofen für 45 min garen. Etwas abkühlen lassen und mit einem Löffel die Schale entfernen. Aubergine, Koriandergrün und Limettensaft in einem Behälter mit einem Stabmixer mixe und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kann kalt und warm Serviert werde.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.