Kochkurs Thailändisch

Genießen Sie die Gewürze der thailändischen Küche und entdecken Sie neue Rezepte bei unserem einzigartigen Kochkurs in der Kochschule am Kölner Rheinauhafen.

Kochkurs Thailändisch

Preis pro Person 89,95 EUR

Wie läuft ein Kochkurs bei uns ab?

Damit Sie in den Genuss eines unserer Kochkurse kommen, sollten Sie sich zunächst über unser Online-Buchungssystem einen Platz reservieren. Ist der Kochkurs an Ihrem Wunschtermin ausgebucht, können Sie sich hier in die Warteliste eintragen.

Zu Beginn unserer Kochkurse begrüßt Sie unser Profi-Koch. Er übernimmt die Moderation und steht Ihnen bei all Ihren kulinarischen Fragen zur Seite. Nach der gemütlichen Empfangsrunde erklären wir Ihnen das Menü, das Sie und die anderen Kursteilnehmer gemeinsam zubereiten werden.

Danach heißt es: Ärmel hochkrempeln und ab an den Herd! Während Sie Pfannen schwenken, Soßen abgießen und Gemüse anschwitzen, schaut Ihnen unser Profi-Koch über die Schulter und gibt Ihnen wertvolle Tipps und Ratschläge. Auf diese Weise gelingen Ihnen unsere leckeren Rezepte im Handumdrehen.

Damit Ihnen beim Kochen nicht die nötige Energie ausgeht, versorgen wir Sie im Vorfeld mit kleinen Köstlichkeiten und Prosecco. Zum Kurs mitbringen müssen Sie übrigens nichts – außer bequemer Kleidung. Schließlich werden Sie beim Kursabend aktiv und stehen selbst hinter dem Herd.

Gibt es Angebote für Vegetarier und Teilnehmer mit Unverträglichkeiten?

Kein Problem! Wenn Sie uns im Vorfeld darüber informieren, stellen wir für Sie gerne schmackhafte Alternativen bereit.

Was trinken wir beim Kochkurs?

Bier, Softdrinks und passende Weine sind während der Veranstaltungszeit inbegriffen und werden regelmäßig von unseren aufmerksamen Mitarbeitern ausgeschenkt. * Wir sorgen dafür, dass Sie sich den ganzen Abend über rundum gut versorgt fühlen und die Zeit genießen. Zum Ende des Kochkurses können Sie die Veranstaltung mit einer leckeren Tasse Espresso ausklingen lassen, um dann im Anschluss einen Spaziergang am Rheinufer zu machen. Denn das befindet sich nur einen Steinwurf von unserer Kochschule entfernt.

*Getränke, die Sie nach Ende des Kochkurses verzehren, müssen wir berechnen.

Kann ich einen Kochkurs verschieben?

Sollte Ihnen einmal etwas dazwischenkommen und Sie den Kurstermin nicht wahrnehmen können, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Buchung bis sieben Tage vor Veranstaltungsbeginn umzubuchen. Um einen anderen Termin zu reservieren, richten Sie Ihr Anliegen bitte schriftlich per E-Mail an uns.

Kann ich einen Kochkurs stornieren?

Sie haben es sich anders überlegt? Kein Problem, Sie können Ihren gebuchten Kurstermin stornieren. Dazu müssen Sie uns bis 14 Tage vor der Veranstaltung Ihre Stornierung schriftlich mitteilen.

Muss ich etwas mitbringen?

Wo gehobelt wird, fallen Späne. Am Herd ist Ihr voller Einsatz gefragt. Denken Sie daher an Kleidung, die bequem und unempfindlich ist. Mitbringen müssen Sie ansonsten nichts. Außer natürlich gute Laune, einen gesegneten Appetit und Freude am Kochen. Alles andere übernehmen wir.

Kann ich mich telefonisch zum Kochkurs anmelden?

Um Sie bei unseren Kursen optimal begleiten und Ihnen zur Seite stehen zu können, ist es uns wichtig, die Teilnehmerzahl zu begrenzen. Damit wir einen besseren Überblick über die Anmeldungen haben, bitten wir Sie, sich über das Buchungssystem auf unserer Webseite anzumelden.

Wie groß sind die Gruppen beim Kochkurs?

Die Teilnehmerzahl unserer Kochkurse liegt bei zehn bis 16 Personen. So stellen wir sicher, dass unser Profi-Koch sich um jeden Einzelnen Hobby-Koch kümmern kann.

Event Filter

Keine Events

Die thailändische Küche entdecken und verstehen

Feurige Gewürze wie Curry und Chili sind wesentliche Bestandteile bei der Zubereitung thailändischer Speisen. Früher wurde insbesondere Kurkuma, der Grundbestandteil des Curry-Pulvers, zur Konservierung von Lebensmitteln eingesetzt. Die ätherischen Öle sorgen dafür, dass verderbliche Waren länger haltbar gemacht werden können. Auch heutzutage wird diese Methode in ländlicheren Regionen Thailands noch recht häufig eingesetzt.

Bei uns schätzt man die Gewürze wegen ihres intensiven Geschmacks, der hervorragend mit diversen Fisch- und Fleischgerichten harmoniert. Auch Desserts werden oft durch den Einsatz scharfer Gewürze verfeinert. Die feinen Gewürznoten setzen dabei einen raffinierten Kontrapunkt zu den süßen Aromen und schaffen damit ein besonderes Geschmackserlebnis.

Thailändisch Kochen lernen – mit unserem Kochkurs

Im Rahmen unseres Kochkurses laden wir Sie dazu ein, die thailändische Küche näher kennenzulernen. Während der Veranstaltung bringen wir Ihnen den richtigen Umgang mit typisch thailändischen Gewürzen und den frischen Zutaten bei. Unter professioneller Anleitung erfahren Sie mehr über die Besonderheiten, die es bei der Zubereitung der Gerichte zu beachten gibt. Im Laufe des Kurses entsteht auf diese Weise ein landestypisches Drei-Gänge-Menü mit ideal aufeinander abgestimmten Geschmackskomponenten. Zwischendurch versorgen wir Sie mit kleinen Köstlichkeiten, damit Ihnen beim Kochen nicht die Energie ausgeht. Natürlich können Sie uns während des Kochkurses jederzeit Fragen stellen und um Hilfe bitten.

Wir zeigen Ihnen die nötigen Handgriffe um die Speisen richtig zuzubereiten. Passend zu den einzelnen Gängen reichen wir Ihnen begleitende Weine. Bereits am Beginn der Veranstaltung erhalten Sie einen Aperitif. Selbstverständlich schenken wir aber auf Wunsch auch alkoholfreie Getränke an unsere Gäste aus. Gemeinsam mit den anderen Teilnehmern können Sie in lockerer Atmosphäre viele neue Impulse und Anregungen sammeln, die Ihnen auch in Ihrer eigenen Küche mit Sicherheit behilflich sein werden. Im Anschluss an den Kochkurs laden wir Sie herzlich dazu ein, die Eindrücke des Tages zu verarbeiten und den Abend gemütlich bei uns ausklingen zu lassen

X