Kartoffel Gurkensalat

Kartoffel Gurkensalat



Unser Kartoffel Gurkensalat Rezept ist der Hit auf jedem BBQ – Kartoffelsalat ist ein besonders beliebter Salat in der deutschen Küche. Je nach Region gibt es jedoch deutliche Unterschiede in der Zubereitung und bei den verwendeten Zutaten. So muss man generell zwischen Kartoffelsalat mit und Rezepten ohne Mayonnaise unterscheiden.

Drucken
Kartoffel Gurkensalat
Vorbereitung
25 Min.
Zubereitung
30 Min.
Arbeitszeit
55 Min.
 
Kalorien: 1364.2 kcal
Zutaten
  • 1 kg Kartoffeln vorwiegend festkochend
  • 60 g Pflanzenöl
  • 4-6 El Apfelessig
  • 1-2 El geschnittene Kräuter
  • 100 g feine Zwiebelwürfel
  • 200 ml Fleischbrühe oder Gemüsebrühe
  • 1-2 El mittelscharfer Senf
  • 1 Salatgurke
  • Salz und Pfeffer
Anleitungen
  1. Mit unserem Kartoffel Gurkensalat interpretieren wir ein klassisches Rezept auf besonders einfache Art und Weise. Zunächst einmal müssen Sie natürlich die Kartoffeln kochen vor dem sollten Sie aber gründlich gewaschen werden und können dann mit der Schale gekocht werden. Nachdem die Kartoffeln gar sind, abgießen und zum Ausdämpfen flach auf einem Küchentuch ausbreiten. Pellen Sie die Kartoffeln solange sie noch warm sind und schneiden Sie sie dann in dünne Scheiben. Im Anschluss bereiten Sie die Marinade zu, die aus einer Brühe sowie Essig, Salz, Pfeffer, Senf und Zwiebeln besteht.
  2. Lassen Sie die kurz aufkochen und schmecken Sie alles noch einmal gut ab, bevor Sie Öl dazu rühren und die noch heiße Marinade über die Kartoffelscheiben gießen. Schwenken Sie die Kartoffelscheiben vorsichtig bis der Kartoffelsalat leicht gebunden ist und schälen Sie nun die Salatgurke. Am besten ist es die Gurke zu vierteln und das Kerngehäuse herauszuschneiden. Schneiden Sie zuletzt die Gurkenviertel in Streifen und mischen Sie sie unter den ausgekühlten Kartoffelsalat.
Rezept-Anmerkungen
Zum Servieren können Sie den Kartoffel Gurkensalat noch mit frischen Kräutern garnieren.
Nutrition Facts
Kartoffel Gurkensalat
Amount Per Serving (4 g)
Calories 1364.2 Calories from Fat 601
% Daily Value*
Total Fat 66.8g 103%
Total Carbohydrates 147.4g 49%
Protein 23g 46%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Verwendet man keine Mayonnaise, kommt meist, wie auch bei unserem Kartoffel Gurkensalat, Essig zum Einsatz. Man sollte am besten meist festkochende oder vorwiegend festkochende Kartoffeln verwenden, da sie bei der Zubereitung und beim Mischen nicht so schnell zerfallen. Möchte man jedoch einen Salat mit besonders sämiger Konsistenz, sollte man auch einen kleineren Teil mehligkochender Kartoffeln untermischen.

Praktisch ist es, wenn man die übriggebliebenen Kartoffeln vom Vortag noch verwerten kann. Auch für Gurkensalat gibt es zahlreiche unterschiedliche Rezepte. Mischt man Gurken zu einem Kartoffelsalat, erhält er dadurch eine besonders frische Geschmacksnote.

Rezept Kategorie:
Rezepte mit ähnlichen Zutaten: - - - -

-Anzeige-



Das könnte dich auch interessieren

Lammschulter

Sie kennen Lammschulter mit Knoblauch und mit Rosmarin? Aber Lammschulter mit Ras el Hanout? Das…

Weißburgunder

Der Weißburgunder (auch Weißer Burgunder oder französisch Pinot Blanc) ist eine Weißweinrebart von hoher Bekanntheit…

Schokoladen-Parfait

Schoko Parfait

Intensiven Schokoladen-Geschmack – unser Schoko Parfait ist garantiert das Highlight auf jedem Nachspeisenbuffet.

Weinkühlschrank

Weinkühlschrank alles was Sie wissen über das perfekte temperieren wissen sollten. Die menschliche Zunge nimmt…

Kräuter Nuss Füllung

Reissalat mit Mandarinen

Das Gericht Reissalat mit Mandarinen, das wir Ihnen im Folgenden vorstellen möchten, ist eine Hommage…

Schoko Sorbet

Vielleicht denken Sie gerade an Birne Helène oder Rhabarberkompott? Möglicherweise verwöhnt aber in diesem Moment ein…

Quarkmousse

Wenn heiße Tage Einzug halten und Ihre Lust auf Kühles wächst, dann muss es einfach…

Thunfischtartar

Thunfischtartar die köstliche alternative zum klassischen Tatar Rezept. Es sieht aus wie Rindfleisch. Und schmeckt…

Schweinefilet im Speckmantel

Schweinefilet im Speckmantel ist ein leckeres herzhaftes Gericht, zu dem sich Lyoner Kartoffeln oder Kartoffelrösti ideal als Beilage…



Hinterlassen Sie einen Kommentar





Jetzt einen
Kochkurs
Gewinnen

Jeden Monat verlosen wir ein Kochkurs Ticket. Jetzt unten auf den Button klicken und mitmachen!
Am 01. wird der Gewinner bekannt gegeben. Deine Joana 🙂




Beliebte Rezepte / Kategorien

Neue Rezepte

Fruchtige Coladas

-Anzeige-




X