Himmel und äd

Himmel-und-Aed



Himmel und Äd in Köln ein Klassiker  – Wer ein typisch deutsches Gericht aus den westfälischen, niedersächsischen, rheinischen und schlesischen Breitengraden probieren möchte, der kommt an dieser Kreation nicht vorbei.

Himmel und Äd (zu hochdeutsch: Himmel und Erde) ist eine Kombination aus Kartoffelstampf und Apfelmus, kombiniert mit Blutwurst oder anderen Fleisch-und Wurstprodukten. Der Himmel wird dabei repräsentiert durch die Äpfel, die Äd (zu hochdeutsch: die Erde) symbolisiert in diesem Fall die Kartoffeln. Entstanden ist das Gericht im 18. Jahrhundert und wird insbesondere in original Gaststätten in Köln oder um Hamburg herum heute noch gerne serviert und gegessen.

Drucken
Himmel und äd
Vorbereitung
30 Min.
Zubereitung
25 Min.
Arbeitszeit
55 Min.
 
Zutaten
Anleitungen
  1. Sie starten am besten mit den Kartoffeln, da diese am längsten brauchen, um gar zu werden. Die Kartoffeln waschen, schälen und in Salzwasser geben. Während sie kochen, die Zwiebeln schälen und in feine Scheiben schneiden.
  2. Jetzt sind die Äpfel dran: waschen, trocken tupfen, schälen und in Achtel teilen. Eine beschichtete Pfanne mit etwas Butter erhitzen. Zuerst etwas Zucker einstreuen, schmelzen lassen, dann die Zwiebelringe hineingeben. Der Zucker intensiviert durch seine Süße den Zwiebelgeschmack. Bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Erst dann bei starker Hitze anrösten. Die krossen Zwiebelringe aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
  3. Die Pfanne auswischen, wieder erhitzen, Zucker hineingeben und karamellisieren. Sobald der Zucker aufgelöst ist, die Apfelstücke darin wälzen und andünsten, sodass sie noch Biss haben. Danach ebenfalls kurz warm stellen. Die Blutwurst aus dem Darm pellen und in halbe Zentimeter dicke Scheiben schneiden.
  4. Etwas Öl in die Pfanne geben, nochmals erhitzen und die bemehlten Blutwurstscheiben darin von beiden Seiten kross anbraten. Die inzwischen gar gekochten Kartoffeln abgießen, kurz mit kaltem Wasser abschrecken, pellen und sofort durch eine Kartoffelpresse drücken. Wer keine Kartoffelpresse zur Verfügung hat, nimmt eine Spätzlepresse oder einen Kartoffelstampfer.
  5. Das Püree mit Sahne, etwas Butter, Salz und geriebener Muskatnuss würzen. Bei der Muskatnuss zurückhaltend bleiben, da das Gewürz sehr intensiv ist. Alles gut verrühren und abschmecken.
Nutrition Facts
Himmel und äd
Amount Per Serving (4 g)
Calories 0
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Himmel und Äd Servieren – Auf einem angewärmten Teller jetzt den Kartoffelstampf verteilen oder, wenn Sie es etwas dekorativer mögen, mit einem Spritzbeutel ringförmig aufspritzen. Darauf die kross gebratenen Blutwurstscheiben anrichten und drum herum die warmgehaltenen Apfelstücke und Zwiebelringe verteilen. Guten Appetit!

Rezept Kategorie: -
Rezepte mit ähnlichen Zutaten: - - - -

-Anzeige-



Das könnte dich auch interessieren

Geschmorte Kaninchenkeule

In vielen mediterranen Ländern, wie zum Beispiel Italien, gilt geschmorte Kaninchenkeule als Spezialität. Das Fleisch…

Grießflammerie Rezept

Leckeres Grießflammerie Rezept – Bei Ihnen sind Desserts eher unterrepräsentiert? Sie machen zu viel Arbeit…

Grain Fed Beef mit Ratatouille und Kartoffelespuma

Sauce Bernaise

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einer Sauce Hollandaise und einer Sauce Bernaise? Die Namen…

Eier kochen

Hausgekochte Eier, direkt aus dem Topf. Eier kochen zur Osterzeit hat Tradition und entzückt Groß,…

Christstollenparfait

Weihnachten ist die Zeit der Dekadenz. Hier die christliche Sparsamkeit nicht mehr und die Tugend…

Dreierlei vom Parmesan

Freuen Sie sich auf eine spannendes Parmesan-Trio

Kokoseis

Vitello Tonnato

Vitello Tonnato – Auf der ganzen Welt verzehren die Menschen Pasta und Pizza – die…

Schoko Sorbet

Vielleicht denken Sie gerade an Birne Helène oder Rhabarberkompott? Möglicherweise verwöhnt aber in diesem Moment ein…



Hinterlassen Sie einen Kommentar





Jetzt einen
Kochkurs
Gewinnen

Jeden Monat verlosen wir ein Kochkurs Ticket. Jetzt unten auf den Button klicken und mitmachen!
Am 01. wird der Gewinner bekannt gegeben. Deine Joana 🙂




Beliebte Rezepte / Kategorien

Neue Rezepte

Fruchtige Coladas

-Anzeige-




X