Dreierlei vom Parmesan

Dreierlei vom Parmesan

Freuen Sie sich auf eine spannendes Parmesan-Trio

Dreierlei vom Parmesan

Dreierlei vom Parmesan

Rezept Kategorie: Beilage
Länder & Regionen: Deutschland
Vorbereitung: 30 Minuten
Zubereitung: 30 Minuten
Arbeitszeit: 1 Stunde
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 295 kcal

Dreierlei vom Parmesan eine tolle Kombination verschiedener Parmesan Kreationen.

Drucken

Zutaten

Zucchini-Parmesan Salat:

Parmesan-Knacker:

Parmesan-Espuma:

Anleitungen

Zucchini-Parmesan Salat

  1. Zucchini mit einem Sparschäler der länge nach zu langen Streifen scheiden. Den Parmesan mit dem Sparschäler hobeln.
  2. Schalotte und Knoblauch schälen und zu kleinen Würfeln schneiden.
  3. Die Oliven in kleine Ringe schneiden.
  4. Die Zucchini-Streifen mit Salz und Zucker würzen und ca 30 Minuten ziehen lassen.
  5. Nun alle Zutaten vorsichtig in einer großen Schüssel vermengen und mit der gehackten Petersilie bestreuen. Nochmals mit Salz und Pfeffer würzen und Servieren.

Parmesan-Knacker

  1. Als erstes wird der Backofen auf 200°c vorgeheizt, in der Zwischenzeit den Parmesan reiben und in kleinen Häufchen auf ein Backblech mit Backpapier geben.
  2. ACHTUNG: Die Häufchen sollten nicht zu nah aneinander liegen da sie sonst beim backen zusammenkleben.
  3. Danach jeweils ein Schaschlik Spieß in die Parmesanhäufchen legen und noch einmal mit etwas Parmesan bestreuen. Die Häufchen jeweils mit „rotem Pfeffer“ oder schwarzem Sesam bestreuen und im vorgeheiztem Backofen etwa 5-10 Minuten backen.
  4. Die Schaschlik Spieße sind nur notwendig wenn die Parmesan-Knacker als Fingerfood serviert werden sollen.
  5. Die Knacker nach dem Backen kalt werden lassen bevor man sie vom Backblech entfernt. Andernfalls zerbrechen Sie zu leicht und man würde von vorne Anfangen müssen.

Parmesan-Espuma

  1. Wasser, Parmesan, Salz und Kurkuma in einem hohem Gefäß zusammenführen und mit einem Stabmixer mindestens 1 Minute pürieren.
  2. Nun Soja-Lecithin hinzugeben und nochmals verrühren.
  3. Parmesan Wassermischung in einem Topf kurz aufkochen und wieder in das hohe Gefäß füllen. 10 Minuten ruhen lassen.
  4. Nun die Maße mit einem Stabmixer gut aufschäumen und servieren.
  5. TIPP:Wer es mag kann den aufgeschäumten Schaum auch in einem Glas einfrieren und gefroren servieren.

Rezept-Anmerkungen

Probiert auch unser Rucola Salat mit Parmesan Lolli und Parmesan Polenta Rezept aus.

Nutrition Facts
Dreierlei vom Parmesan
Amount Per Serving (100 g)
Calories 295
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.
Rezepte mit ähnlichen Zutaten: - - - - - -

Die Rezepte könnten dich auch interessieren

Joghurt Dressing

Joghurt Dressing

Haben Sie Ihren Favoriten gefunden, gilt es noch…

Zanderfilet mit Kräuterkruste

Zanderfilet mit Kräuterkruste

Unser Rezept für ein Zanderfilet mit Kräuterkruste –…

Tomaten-Erdnuss-Pesto

Tomaten-Erdnuss-Pesto

Unser Tomaten-Erdnuss-Pesto Rezept – schnell zubereitet in einfachen…

Merlot

Merlot

Merlot, die rote Traubensorte aus der Region um…

Gnocchis

Gnocchis

Aus keiner Italienisch Küche wegzudenken, Gnocchis. Hier zeigen…

Hinterlassen Sie einen Kommentar