Cole Slaw Salat

Cole Slaw Salat



Krautsalat wird fast auf der ganzen Welt gegessen. Dabei hat jedes Land bzw. jede Region ihr eigenes Rezept. So wird der Salat in Deutschland z.B. mit Weißkohl und einer Marinade aus Öl und Essig zubereitet, während man den Weißkohl in Griechenland blanchiert, eher man ihn mit Zitronensaft, Olivenöl, Essig, Pfeffer und Salz vermengt. Eine sehr beliebte variante ist der bekannte Cole Slaw Salat.

Drucken
Cole Slaw Salat
Vorbereitung
15 Min.
Zubereitung
10 Min.
Arbeitszeit
25 Min.
 
Cole Slaw Salat – so gelingt Ihnen die amerikanische Beilage
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 180 kcal
Zutaten
Anleitungen
  1. Schälen Sie zunächst die Karotten und entblättern Sie den Weißkohl. Halbieren Sie diesen anschließend und schneiden Sie ihn in Streifen.
  2. Jetzt wird der Kohl mit den anderen Zutaten vermischt. Das Ganze nun noch nach Belieben mit Pfeffer und Salz abschmecken und schon haben Sie einen leckeren Cole Slaw Salat. Dieser ist eine tolle Ergänzung zu diversen Fleischgerichten.
  3. Er kann aber auch als Beilage zu anderen Gerichten serviert werden oder als erfrischende Hauptspeise dienen. Vor dem Servieren können Sie den Salat mit frischen Kräutern garnieren.
Nutrition Facts
Cole Slaw Salat
Amount Per Serving (100 g)
Calories 180
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Außerdem kann das Rezept natürlich nach Belieben ergänzt werden. So gibt es neben dem klassischen Cole Slaw Salat Rezept z.B. auch Birnen Cole Slaw, North Carolina Cole Slaw und Creamy Southern Cole Slaw: Der North Carolina Cole Slaw Salat wird u.a. mit Essig, Ketchup, Zucker und Chilipulver zubereitet, während man dem Creamy Southern Cole Slaw etwas Senf hinzugibt. Außerdem besteht diese Variante nicht nur aus Weiß-, sondern auch aus Rotkohl.

In England wird Krautsalat wiederum mit ganz anderen Zutaten zubereitet. Hier gehört zwar auch der Weißkohl in den Salat, doch das Dressing besteht aus Sahne oder Mayonnaise.

Es gibt auch eine amerikanische Variante des Krautsalats – der sogenannte Cole Slaw Salat. Dieser schmeckt hausgemacht am besten und nicht nur der Geschmack überzeugt, denn der Weißkohl sowie die meisten anderen Zutaten sind sehr gesund. So enthalten z.B. 200 g Weißkohl 94 mg Vitamin C. Das entspricht beinahe dem Tagesbedarf. Zudem stecken im Weißkohl viele Ballaststoffe – der Cole Slaw Salat macht nicht nur satt, sondern ist auch gut für die Verdauung.

Rezepte mit ähnlichen Zutaten: - - -

-Anzeige-



Das könnte dich auch interessieren

Vanilleparfait

Der Begriff Parfait stammt ursprünglich aus dem Französischen und bedeutet so viel wie hervorragend und…

Riesling

Der Riesling, eine der qualitativ hochwertigsten sowie vielseitigsten Weißweinrebsorten weltweit, ist als Repräsentant der deutschen…

Süßkartoffel Kokos Suppe

Süßkartoffeln und Kokosmilch eine hervorragende Kombination die garantiert der Hit am heimischen Esstisch wird. Kokos…

Sushi Reisessig

Die Beste Sushi Marinade für das ultimative Sushi vergnügen

Teambuilding

Ein neuer Trend erschließt sich beim Teambuilding im kulinarischen Bereich. Kochkurse, Weinseminare und Cocktailkurse sind…

Schweinefilet im Speckmantel

Schweinefilet im Speckmantel ist ein leckeres herzhaftes Gericht, zu dem sich Lyoner Kartoffeln oder Kartoffelrösti ideal als Beilage…

Crepe Suzette

Crepe Suzette – Das Leben kann schwer sein. Besonders für Lehrlinge und ganz besonders für…

Safran Risotto

Safran Risotto ein sehr cremig-würziges Reisgericht, das mit raffinierten Gewürzen und dem obligatorischen Parmesan zu…

Ananas Lauch Salat

Fit in den Sommer mit unserem Ananas Lauch Salat – Wer kennt sie nicht: die Speise,…

Thailändische Suppe

Unsere Thailändische Suppe mit Limetten wenn Sie es Asiatisch und leicht scharf mögen – Die Thailändische…



Hinterlassen Sie einen Kommentar





Jetzt einen
Kochkurs
Gewinnen

Jeden Monat verlosen wir ein Kochkurs Ticket. Jetzt unten auf den Button klicken und mitmachen!
Am 01. wird der Gewinner bekannt gegeben. Deine Joana 🙂




Beliebte Rezepte / Kategorien

Neue Rezepte

Fruchtige Coladas

-Anzeige-




X