Birnenstrudel

Birnenstrudel



Birnenstrudel Rezept in einfachen schritten erklärt.

Birnenstrudel

Vorbereitung: 20 Minuten
Zubereitung: 30 Minuten
Arbeitszeit: 50 Minuten
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 220 kcal
Drucken

Zutaten

Anleitungen

  1. Die Birnen schälen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden.
  2. Den Zucker in einem Topf karamellisieren lassen, mit dem Apfelsaft ablöschen, Anis und Zimt zugeben und das Karamell loskochen lassen.
  3. Anschließend die Birnen zugeben und so lange köcheln lassen, bis die Birnen weich sind, jedoch noch etwas „Biss“ haben.
  4. Danach die Zimtstange und den Anisstern entfernen und die Birnen durch ein Sieb abseihen.
  5. Den Strudelteig auf einem Brett ausbreiten, die Birnen am unteren Ende auf den Teig geben und recht fest zusammenrollen.
  6. Zum Schluss die Rolle mit etwas flüssiger Butter bestreichen. Kurz vor dem Anrichten den Strudel bei 180°C ca. 15 Minuten backen.
  7. Der Strudel sollte noch warm serviert werden.
  8. Als Sauce eignet sich hervorragend die abgeseihte Flüssigkeit der Birnen.
Nutrition Facts
Birnenstrudel
Amount Per Serving (100 g)
Calories 220
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.
Rezept Kategorie: -
Rezepte mit ähnlichen Zutaten: - -

-Anzeige-



Das könnte dich auch interessieren

Kräuterbutter

Ein einfaches Rezept für eine schmackhafte Kräuterbutter die ursprünglich aus der klassischen französischen Küche stammt.

Butternut Kürbissuppe

SuppenIn früheren Zeiten wurde Kürbis als „Gesinde-Kost“ bzw. teilweise sogar als Schweinefutter verwendet. Dennoch gehört…

Cranberry Sauce

Unsere Cranberry Sauce passt hervorragend zu Wildgerichten – Kennen Sie die großfrüchtige Moosbeere oder die Kraanbeere?…

Apfelsorbet

Garantiert lecker unser Apfelsorbet – Das Wort Sorbet leitet sich aus der arabischen Sprache ab…

Orangenkompott

Wer kennt sie nicht, die herrlich bitter-süße englische Orangenmarmelade. Schon der Duft weckt alle Sinne.…

Gebratene Kaninchenfiletspieße

Blechkuchen

In mancher Küche gibt es überwiegend Torten und Biskuitrollen. Da schlagen die Herzen bei viel…

Gefüllte Maispoularde

Unsere gefüllte Maispoularde ein leckeres unterfangen, schnell zubereitet ist Ihnen der Applaus garantiert.

Holundersorbet

Wie wäre es mit einem fruchtig-frostigem Holundersorbet als Dessert? Wir zeigen Ihnen, wie Sie das…

Taboule

Taboule stammt ursprünglich aus der libanesischen Küche, ist jedoch im gesamtem arabischen Raum weit verbreitet…



Hinterlassen Sie einen Kommentar





Jetzt einen
Kochkurs
Gewinnen

Jeden Monat verlosen wir ein Kochkurs Ticket. Jetzt unten auf den Button klicken und mitmachen!
Am 01. wird der Gewinner bekannt gegeben. Deine Joana 🙂




Beliebte Rezepte / Kategorien

Neue Rezepte

Fruchtige Coladas

-Anzeige-




X