Auberginen Burger

Auberginen Burger



Drucken
Auberginen Burger
Vorbereitung
20 Min.
Zubereitung
15 Min.
Arbeitszeit
35 Min.
 
Rezept Kategorie: Vegetarisch
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 145 kcal
Zutaten
Auberginenburger
Rosmarin Focaccia
Anleitungen
  1. Die Aubergine in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und Salzen, damit sie Wasser ziehen können. Tomaten ebenfalls in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Blätter von der Minze abzupfen, fein hacken und unter die Tomatenscheiben mischen.
  2. Zitronensaft dazugeben und mit Pfeffer, Salz, Kreuzkümmel, Chili und Olivenöl abschmecken. Die Kichererbsen mit Knoblauch, Olivenöl, Zitronensaft in der Moulinette kuttern und abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Auberginenscheiben trocken tupfen und in der Pfanne von beiden Seiten 2-3 Minuten anbraten.
Focacciateig
  1. Alle Zutaten mit dem Knethacken in einer Küchenmaschine zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig anschließend nochmals mit der Hand auf 3-5 min kneten. Jetzt den Teig ca. 1,5 cm dick ausrollen und auf ein bemehltes Backblech legen.
  2. Jetzt die Focaccia ruhen lassen bis sich das Volumen verdoppelt hat. Mit Wasser die Oberfläche bepinseln und mit Meersalz nach belieben bestreuen. Anschließend bei 220° C im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun ist. Focaccia aus dem Ofen nehmen und mit noch etwas Olivenöl beträufeln.
  3. Die Focaccia in 6 gleich große Teile schneiden und die einzelnen Teile aufschneiden. Die Schnittflächen mit Kicherebsenpüree reichlich bestreichen.
Burger schichten:
  1. Focaccia
  2. Aubergiene und Tomatenscheibe
  3. Focaccia
  4. Wildkräutersalat mariniert
  5. Büffelmozzarella
  6. Focaccia mit der bestrichenen Kichererbsen Seite nach unten als Deckel abschließen.
Nutrition Facts
Auberginen Burger
Amount Per Serving (100 g)
Calories 145
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

-Anzeige-



Das könnte dich auch interessieren

Cappuccino vom Kürbis

Ein leckeres Kürbis-Süppchen als Cappuccino getarnt mit eine Kardamomschaum.

Pilze einfrieren – Frisch und gekocht

Der Kochtopf quillt über, das Entzücken ist groß, noch schnell die Pilze einfrieren und schon…

Kartoffel Gurkensalat

Unser Kartoffel Gurkensalat Rezept ist der Hit auf jedem BBQ – Kartoffelsalat ist ein besonders beliebter…

Erdnuss Sauce

Joghurt Dressing

Haben Sie Ihren Favoriten gefunden, gilt es noch das Dressing auszuwählen. Auch hier konkurrieren viele…

Birnensorbet

Die junge Frau auf dem Plakat löffelt ein leckeres Birnensorbet. Fußgänger stoppen, geraten ins Schwärmen…

Jus

Der Begriff Jus ist französisch und bedeutet „Brühe“ oder „Saft“. Die Urform des Wortes stammt…

Chorizo in Apfelwein

Chorizo in Apfelwein – Ihnen sagt der Name Chorizo nicht viel? Aber den Geschmack kennen…

Maracuja Gazpacho

Reis kochen und genießen

Reis kochen macht Spaß. Besonders dann, wenn man die richtigen Kniffe kennt. Denn nicht jede…



Hinterlassen Sie einen Kommentar





Jetzt einen
Kochkurs
Gewinnen

Jeden Monat verlosen wir ein Kochkurs Ticket. Jetzt unten auf den Button klicken und mitmachen!
Am 01. wird der Gewinner bekannt gegeben. Deine Joana 🙂




Beliebte Rezepte / Kategorien

Neue Rezepte

Fruchtige Coladas

-Anzeige-




X